Tischkicker „Glascow“

Der Kickertisch Glascow von der Firma Maxstore ist einer der preiswertesten Modelle in unserem Porduktvergleich.

Tischkicker Glascow im Vergleich
Tischkicker Glascow im Vergleich

Ausstattung und Optik

Der Tischkicker wird mit 2 Kickerbällen und einer Aufbauanleitung in deutscher Sprach angeliefert. Viele der Käufer kritisieren jedoch die Schwierigkeit beim Aufbau. Hier sollte der Hersteller etwas nachbessern und mehr Beschreibung in die Anleitung investieren.Auch für den Aufbau dieses Kickers sollte eine weitere Person bereitstehen, um den Vorgang zu Vereinfachen. Optisch ist der Tisch in Buchenimitat gehalten und auch sonst besticht eher die Plastikoptik der Teile.
Der Kicker Verfügt über zwei nützliche Getränkehalter, bei denen man jedoch vorsichtig sein muss, da diese aus Plastik sind.

Verarbeitung

Aufgrund des niedrigen Preises ist der Korpus aus MDF mit einer Wandstärke von 15 mm gefertigt. Die Füße sind aus Plastik und verstellbar, um unebene Bodenbeschaffenheiten ausgleichen zu können. Leider sind die Füße vergleichsweise klein ausgefallen, weswegen der Kicker etwas wackelig daherkommt. Mit nur 24 kg ist der Kicker äußerst leicht. Dadurch ist er relativ transportabel, aber auch instabil. Für Kinder ist er, auch wegen einer Höhe von 79 cm, gut geeignet. Die Stangen sind aus 13 mm Hohlstahl, leicht zu bewegen, lassen sich aber leider durch die geringere Wandstärke verbiegen.

Fazit

Der Tischkicker „Glascow“ von Maxstore hat nicht die beste Verarbeitung im Vergleich zu den restlichen im Tischkickern im Produktvergleich. Dafür muss man für diesen Kicker nur ca. 69,99 € ausgeben. Aufgrund der niedrigen Höhe ist er nicht unbedingt für ausgewachsene Männer geeignet. Am besten eignet sich der Kicker als Geschenk für Kinder.

Tischkicker Glascow

Tischkicker Glascow
7.625

Lieferumfang

8/10

    Verarbeitung

    7/10

      Gewicht

      7/10

        Preis/Leistung

        10/10

          Pros

          • - Besonders für Kinder geeignet
          • - transportabel
          • - Preiswert

          Cons

          • - instabil
          • - ungünstige Verarbeitung
          • - niedrige Höhe